Bildpaare Featured Roundabout Gender

Roundabout Gender

Daisy & Karl

Im „Pulverfass“ auf der Reeperbahn, einem der letzten Travestiekabaretts Deutschlands, hat die Hamburger Fotografin Maria Feck Travestiekünstler als Mann und als Frau fotografiert. Die Serie „Daisy & Karl“ ist eine Auseinandersetzung mit dem Thema Geschlechter­rollen. Interessant war für Maria Feck die Aussage vieler Travestiekünstler, dass sie gern Männer sind und die Frauenrolle nicht im Alltag ausleben würden. Es handelt sich nur um den Wunsch, sich für eine begrenzte Zeit in das andere Geschlecht zu verwandeln. Die Travestiekünstler spielen mit klischeeartigen Rollenmodellen, ihre „Damen­interpretationen“ (deutsch für „Travestie“) entsprechen völlig übersteigerten Ausgaben einer Femme fatale.

Weitere Infos: www.mariafeck.de

Schreiben Sie einen Kommentar